Mercedes Vito wird zum höhergelegten Offroad-Van

Sollten Sie mit Familie oder Freunden den nächsten Camping-Trip ein bisschen gröber planen oder ein Unternehmer sein, dessen Kunden hauptsächlich in Wäldern und Wüsten hausen, dann empfiehlt sich ein Blick auf den neuesten Mercedes Vito von Vansports. 



Das gute Stück hört auf den entsetzlich langen Namen Mercedes-Benz Vito 119 CDI 4×4 VP Gravity Geotrek Edition. Dafür bleibt er aber auch nicht gleich stecken, wenn die Wege etwas ruppiger werden. 

Vansports aus Neuss ist auf die technische und optische Individualisierung von V-Klasse, Vito, Sprinter und Co. spezialisiert. Den Gelände-Eigenschaften des hier gezeigten Allrad-Vito helfen die Herrschaften mit Höherlegungsfedersatz samt neuer Gelände-Stoßdämpfer sowie Offroad-Rädern/-Reifen in 18 Zoll auf die Sprünge.

Die hauseigenen Felgen gibt es wahlweise in Bronze oder Mattschwarz. Wenn Sie sich nicht entscheiden können – auf dem Showcar in der Bildergalerie sind beide Ausführungen montiert. Und wenn Sie das wollen, dann baut Ihnen Vansports die Dinger auch so aufs Auto. Bezogen sind sie mit General Grabber-Pneus in der Größe 235/55 R18.

Der Karosse des Vito geht der Tuner mit Front- und Heckunterfahrschützen aus PU Rim-Material, Kotflügelaufsätzen und stählernen Seitenschwellerrohren an den Kragen. Die Schürzen an Bug und Heck sind mit optisch wie technisch robustem Protector-Lack überzogen, der sich “garstigem Gebüsch oder leichtem Steinchen-Beschuss problemlos widersetzt”.

Die topografischen Höhenlinien, die Vansports auf alle senkrechten Flächen des Vito pinselt, sind vermutlich für den Namen “Geotrek” verantwortlich. Für schmerzfreies Ganzjahres-Camping spendiert man dem Vito neben einem Hubdach und einer intelligent arrangierten Möblierung unter anderem eine Standheizung, eine Kompressor-Kühlbox, eine Außendusche, eine Spüle und eine zweite Batterie.

EuroCaravaning VanTourer Urban auf Basis des Mercedes Vito Mercedes Marco Polo Activity: Update für Campingmobil auf Vito-Basis

Unter der Haube der VP Gravity Geotrek-Sonderedition werkelt der seit dem Facelift 2020 verfügbare OM 654-Diesel mit 2,1 Liter Hubraum und zwei Turboladern. Er bringt es auf 190 PS und 440 Nm Drehmoment. 

Der Vansports Geotrek ist auf zehn Exemplare limitiert. Das hier gezeigte Projektfahrzeug steht ebenfalls zum Verkauf. Der Preis liegt bei 81.872 Euro.

Bildergalerie: Vansports Mercedes-Benz Vito 119 CDI 4×4 VP Gravity „GEOTREK-Edition“ 14 Bilder Von: Stefan Wagner ++

  • Auf LinkedIn teilen
  • Auf Flipboard teilen
  • Auf Reddit teilen
  • Auf WhatsApp teilen
  • E-Mail senden

++

  • Auf LinkedIn teilen
  • Auf Flipboard teilen
  • Auf Reddit teilen
  • Auf WhatsApp teilen
  • E-Mail senden

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *